AGB

Wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie unser Produkt ins Herz schließen werden. Sollen Sie aber unzufrieden sein, kontaktieren Sie uns und wir werden uns bemühen, Sie wieder glücklich zu machen!

§1 Geltungsbereich

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Luisa Wiesche Cosmetics und den Verbrauchern (§13 BGB), die über unseren Shop Waren kaufen. Der Verbraucher, welcher auf der Website Einkäufe tätigen möchte, erklärt, dass er die volle Rechtsfähigkeit besitzt. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§2 Produkte

Luisa Wiesche Cosmetics behält sich das Recht vor, zu jeder Zeit das angebotene Sortiment und die Produktlinien zu verändern oder diese aus dem Sortiment zu nehmen. Die auf unserer Website dargestellten Produktfotos sind unverbindlich.

§3 Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Luisa Wiesche Cosmetics. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail an info@delilou.com

§4 Bestellung und Vertragsschluss

4.1 Die Darstellung des Produktes im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung (invitatio ad offerendum) dar. Alle Angebote gelten „solange der Vorrat reicht“, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Im Übrigen bleiben Irrtümer vorbehalten.

4.2 Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein.

4.3 Die Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Vor dem Abschicken der Bestellung werden Ihnen folgende Angaben zum Bestellvorgang klar, verständlich mitgeteilt:

  1. Die Produkte im Warenkorb einschließlich Ihrer wesentlichen Merkmale,
  2. Der Gesamtpreis der Ware einschließlich aller damit verbundenen Preisbestandteile sowie alle über uns abgeführten Steuern,
  3. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sowie ein Hinweis auf mögliche weitere Steuern oder Kosten, die nicht über uns abgeführt oder von ihm in Rechnung gestellt werden.

Sie können die zum Versand und Bezahlung erforderlichen Daten jederzeit ändern und einsehen. Bis zum Abschluss des Bestellvorgangs können Sie jederzeit den Inhalt des Warenkorbes, die Lieferadresse sowie die Zahlungsdaten ändern. Vor Abschluss der Bestellung erhalten Sie eine abschließende Übersicht über Ihre eingegebenen Daten und die Bestellung, so dass Sie etwaige Eingabe- und Tippfehler erkennen und abändern können.

4.4 Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Der Bestellantrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn Sie durch Setzen jeweils eines Hakens als Zeichen Ihres Einverständnisses im Hinweiskasten „AGB akzeptieren“ und „Datenschutzsbestimmungen akzeptieren“ die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bestimmungen zum Datentschutz akzeptieren und dadurch in Ihren Bestellantrag mit einbezogen hat. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar per E-Mail nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Das Ihnen bindende Kaufangebot wird durch uns erst verbindlich angenommen, sofern und sobald wir den Versand der Produkte mit einer gesonderten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen (Angebotsannahme). Bis zu diesem Zeitpunkt haben wir insbesondere das Recht, von der Lieferung der angebotenen Waren etwa im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit Abstand zu nehmen. Erst mit der Angebotsannahme entsteht ein Anspruch auf Lieferung der bestellten Waren.

4.5 Im Rahmen des Bestellvorgangs haben Sie in jedem Fall Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, um den Vertragsschluss zu ermöglichen. Ferner besteht die Möglichkeit, sich im Online-Shop mittels E-Mail-Adresse und einem selbstgewählten Passwort zu registrieren, um spätere Bestellvorgänge zu erleichtern und jederzeit den Status der aktuellen Bestellung einsehen zu können. Die wesentlichen Bestellinformationen zu den jeweiligen Bestellungen werden gespeichert und können von Ihnen jederzeit unter „Mein Konto“ im Unterpunkt „Meine Bestellungen“ eingesehen werden. Das zur Bestellung erforderliche Passwort dürfen Sie nicht an Dritte weitergeben. Im Falle einer Weitergabe stehen Sie auch für Bestellungen des Dritten ein. Für jegliche Bestellungen mit dem Passwort und daraus resultierende Forderungen haben Sie allein aufzukommen.

§5 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Luisa Wiesche Cosmetics, Ludwig-Dörmer-Weg 2, 22453 Hamburg, Tel/Fax: +49 (0)40 89721621, E-Mail: info@delilou.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder Fax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ausschluss des Widerrufsrechtes Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen 1. zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, 2. zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, 3. zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann schicken Sie uns bitte per E-Mail die untenstehenden Daten:

Email: info@delilou.com

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

  •  Bestellnummer*
  • Artikelnummer* / Menge*:
  • Vorname*
  • Nachname*
  • E-Mail-Adresse*
  • Straße und Hausnummer*
  • Postleitzahl*
  • Stadt*
  • Telefonnummer*
  • bestellt am*
  • erhalten am*

(*) Pflichtfelder

Wahlweise können Sie uns diese Information per Brief zukommen lassen: Luisa Wiesche Cosmetics, Ludwig-Dörmer-Weg 2, 22453 Hamburg, Tel: +49 (0)40 8972162

Ende der Widerrufsbelehrung

§6 Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung, Sofortüberweisung, Vorauskasse.

PayPal
Sie werden nach Bestätigung des Kaufs zu PayPal weitergeleitet, wo Sie aufgefordert werden zu bezahlen. Erst danach kommt der Kauf zustande. Lastschrift Die Belastung Ihrer EC-Karte erfolgt mit Abschuss der Bestellung. Die Zahlung wird über PayPal abgewickelt. Sie benötigen jedoch kein PayPal Konto.

Kreditkarte
Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung. Die Zahlung wird über PayPal abgewickelt, Sie benötigen jedoch kein PayPal Konto

Kauf auf Rechnung
Sie erhalten zusammen mit Ihrer Lieferung eine Rechnung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag binnen 14 Tagen auf das in der Rechnung angegebene Konto.

Luisa Wiesche Cosmetics hat die Forderung gegen Sie im Rahmen eines laufenden Factoringvertrages an die PayPal (Europe) S.àr.l. et Cie, S.C.A. abgetreten. Zahlungen mit schuldbefreiender Wirkung können nur an die PayPal (Europe) S.àr.l. et Cie, S.C.A. geleistet werden.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen zu Ihrer Überweisung oder offenen Posten direkt an PayPal, telefonisch unter 0800 723 4730, oder per E-Mail an rechnung@paypal.de

Sofortüberweisung
Wir bieten auch Sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG, stellt Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto von Luisa Wiesche Cosmetics überwiesen. Unser Service ist für Sie als Kunde kostenlos, es fallen möglicherweise lediglich die Gebühren (Überweisungsgebühr) Ihrer Hausbank an.

Bei Wahl der Zahlungsart Sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto
haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt.

Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.payment-network.com/de/user/sofortueberweisung-bankensuche.html. Vorauskasse Bei Auswahl der Zahlungsart

Vorauskasse
nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

§7 Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur an die angegebene Versandadresse innerhalb Deutschlands per Postversand. Eine Abholung der bestellten Waren vor Ort ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

6.2 Die entsprechenden Versandkosten werden Ihnen im Online-Bestellformular während des Bestellvorgangs angegeben und sind von Ihnen zu tragen. Für Lieferungen ab einem Bestellwert von 50,00 EUR berechnen wir keine Versandkosten.

6.3 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 5 bis 7 Werktage nachdem Luisa Wiesche Cosmetics das Paket bei DHL aufgegeben hat. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der Produktseite hin. Es handelt sich nicht um verbindliche Lieferzeiten, sofern nicht anders schriftlich vereinbart wurde. 6.4 Das Paket wird vom Paketdienst gegen Unterschrift abgeliefert. Ist der Empfänger nicht zu erreichen, benachrichtigt der Paketdienst den Empfänger und teilt ihm einen neuen Anlieferungstermin mit. Sofern dieser Termin wiederum nicht wahrgenommen wird. wird das Paket an unser Lager zurückgeschickt, und die entstandenen Versandkosten werden Ihnen in Rechnung gestellt. Die Kosten für die bestellten Produkte werden zurückerstattet oder die Produkte werden nachgesandt. 6.5 Sollten die bestellten Produkte nicht rechtzeitig lieferbar sein, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren 6.6 Eine Lieferung an Packstationen ist nicht möglich.

§8 Warenverfügbarkeit

7.1 Sind zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung keine Exemplare des von Ihnen ausgewählten Produktes verfügbar, so teilen wir dies Ihnen in der Auftragsbestätigung unverzüglich mit. Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht Luisa Wiesche Cosmetics von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande.

7.2 Ist das von Ihnen in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt Luisa Wiesche Cosmetics dies ebenfalls unverzügliche in der Auftragsbestätigung mit. Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen haben Sie das Recht vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen ist in diesem Fall auch Luisa Wiesche Cosmetics berechtigt, sich vom Vertrag zu lösen. Hierbei werden von Ihnen eventuell bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

§9 Fehler und Schäden

Fehler bei der Bearbeitung Ihres Auftrages sind natürlich nicht beabsichtigt, aber trotzdem grundsätzlich nicht auszuschließen. In diesem Fall informieren Sie uns bitte unverzüglich, spätestens jedoch 3 Werktage nach Erhalt der Waren. Transportschäden lassen Sie sich bitte unbedingt bei Erhalt der Lieferung quittieren, sonst zahlt die Versicherung nicht und eine Ersatzlieferung basiert auf unserer Kulanz. Vermerken Sie unbedingt auch kleinere Schäden auf den Frachtpapieren und benachrichtigen Sie uns umgehend, spätestens jedoch 3 Werktage nach Erhalt der Lieferung.

§10 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren verbleiben bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von Luisa Wiesche Cosmetics

§11 Geistiges Eigentum

9.1 Die Website delilou.com ist ein durch das Immaterialgüterrecht geschütztes Geisteswerk. Jedes ihrer Elemente (wie vor allem Marken, Logos, Fotos, Bilder, Illustrationen, Texte, Werbesprüche, Videos) sind exklusives Eigentum von Luisa Wiesche Cosmetics, die alleine berechtigt ist, die Rechte des geistigen Eigentums und die sich ergebenden Persönlichkeitsrechte zu nutzen.
9.2 Jede Abbildung bzw. Darstellung - vollständig oder teilweise -, Verwendung, Adaptierung oder Änderung der Website oder eines ihrer Elemente, auf welchem Dokument auch immer und unter welcher Form auch immer, zu sonstigen Zwecken und vor allem zu kommerziellen Zwecken ist strengstens verboten. Es ist unter allen Umständen untersagt, die ganze Internetseite oder einen Teil hiervon nachzubilden, darzustellen, zu verändern, zu übertragen, zu veröffentlichen, anzupassen, unabhängig von der Art der Hilfsmittel. Hyperlinks zur Website können nur nach schriftlicher vorheriger Genehmigung von Luisa Wiesche Cosmetics erstellt werden.
9.3 Die nicht zuvor bewilligte Nutzung in welcher Form auch immer, sei es teilweise oder vollständig, kann Gegenstand von jedweden geeigneten Rechtsmitteln sein, vor allem einer Klage vor dem zuständigen Gericht.

§12 Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich mittelbar oder unmittelbar aus dem Kauf ergebenden Ansprüche ist Hamburg.